Die Corona-Pandemie stellte viele Unternehmen vor neue Herausforderungen. Veränderungen wurden angestoßen, bestehende Transformationsprozesse beschleunigt.

In unserer Mixed-Media-Interviewreihe “Pioniere des Wandels” führen wir in unregelmäßigen Abständen Gespräche mit Vordenker:innen aus der Wirtschaft, die sich besonders für den Wandel innerhalb ihres Unternehmens einsetzen. 

Heute im Audio-Interview: Martin Weichhardt, Executive Operations & Transformation 

Gemeinsam schauen sie auf die Rolle & Herausforderungen von Transformatoren durch Covid. 

Wie entwickelt sich die Rolle in Unternehmen weiter?

Vor welchen Herausforderungen stehen Unternehmen jetzt und welche Maßnahmen braucht es für eine erfolgreiche Transformation?

Die 5 Key Takeaways des Gesprächs
 
  1. Erfolgreiche Transformation geht immer mit einem “Sense of Urgency” einher.

  2. Um die „Revolution von unten” zu stärken, braucht es Offenheit, Authentizität und gute Kommunikation. 

  3. Die Vorstandsebene muss eine Transformatoren-Rolle einnehmen und Veränderung vorleben, damit Transformation stattfinden kann. 

  4. Veränderung ist essentiell für die Digitalisierung, trotzdem ist nicht jeder CDO automatisch ein Transformator.

  5. Unternehmen, die sich verändern wollen, müssen Transformation als festen Bestandteil in die Unternehmenskultur aufnehmen. 
 
Vielen Dank, lieber Herr Weichhardt, für die eindrucksvollen Einblicke in Ihre Arbeit!  
 
Share on facebook
Share on linkedin